Gebärdensprache

 Mitlesen

Hier finden Sie den grundlegenden Text des Gebärdensprachvideos zum Mitlesen:

Herzlich willkommen auf der Internetseite „Technik zum Menschen bringen“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

Die Internetseite informiert Sie über Themen des Forschungsfeldes Mensch-Technik-Interaktion.
In diesem Film wird erklärt, was man unter Mensch-Technik-Interaktion versteht und wie Sie zu den Inhalten auf der Website gelangen.

Die Mensch-Technik-Interaktion (MTI) beschreibt einen interdisziplinären Forschungsansatz für soziale und technische Innovationen.
Diese sollen dazu beitragen, die Lebensqualität und die gesellschaftliche Teilhabe der Menschen zu verbessern. Das bedeutet: Technik dient dem Menschen, nicht umgekehrt.

Schwerpunkte

Die Schwerpunkte des aktuellen Forschungsprogramms liegen in den Bereichen intelligente Mobilität, digitale Gesellschaft und gesundes Leben.

  • Intelligente Mobilität bedeutet, sich mit technischer Hilfe besser von einem Ort zum anderen zu bewegen, zum Beispiel durch die Steuerung von Fahrzeugen, die Organisation des öffentlichen Nahverkehrs oder Navigationshilfen.
  • Unter digitaler Gesellschaft versteht man Veränderungen im Zusammenleben, die durch die Digitalisierung vieler Lebensbereiche hervorgerufen werden, zum Beispiel beim Lernen, in der Freizeit oder im Haushalt.
  • Forschung zum Gesunden Leben bezieht sich auf medizintechnische Innovationen, aber auch auf bessere Pflege oder Kommunikation im medizinischen Bereich.

Unter dem Leitsatz „Technik zum Menschen bringen“ fördert das BMBF interaktive Technologien und innovative Lösungen, die Menschen in vielen Lebensbereichen unterstützen.

Aufbau der Internetseite

Im Folgenden erklären wir Ihnen, wie Sie sich auf unserer Internetseite zurechtfinden.

  • Im Kopf der Seite finden Sie sechs Begriffe – die Servicenavigation.
  • Bei Klick auf das Wort „Start“ kommen Sie jederzeit zur Startseite zurück.
  • Bei Klick auf das Wort „Kontakt“ erhalten Sie Informationen über Ansprechpartner für Ihre Fragen oder Anregungen.
  • Bei Klick auf das Wort „Impressum“ erhalten Sie Informationen zum Absender der Website sowie zum Datenschutz.
  • Bei Klick auf das Wort „Übersicht“ erhalten Sie einen Überblick über alle Navigationspunkte auf dieser Website.
  • Bei Klick auf „Gebärdensprache“ kommen Sie zu unserem Informationsangebot in Gebärdensprache.
  • Bei Klick auf „Leichte Sprache“ erhalten Sie Informationen über die Mensch-Technik-Interaktion in Leichter Sprache.

Wenn Sie in das Suchfeld einen Begriff eingeben, bekommen Sie eine Ergebnisliste aller Beiträge dieser Website, die den Suchbegriff enthalten.

Hauptnavigation

Unterhalb der Servicenavigation finden Sie fünf Begriffe – die sogenannte Hauptnavigation.

  • Unter dem Navigationspunkt „Forschung“ erhalten Sie Informationen über die wichtigsten Fragestellungen, Ziele und Leitlinien der Forschung zur Mensch-Technik-Interaktion.
  • Unter dem Navigationspunkt „Themen“ erhalten Sie Informationen zu den Schwerpunktthemen „intelligente Mobilität“, „digitale Gesellschaft“ und „gesundes Leben“.
  • Unter dem Navigationspunkt „Projekte“ erhalten Sie eine Liste aller vom BMBF im Bereich MTI geförderten Projekte.
  • Unter dem Navigationspunkt „Förderung“ lesen Sie, welche Art von Forschungsvorhaben das BMBF im Bereich MTI fördert. Außerdem gibt es Informationen für Antragsteller von Förderprojekten.
  • Unter dem Navigationspunkt „Service“ erhalten Sie aktuelle Meldungen, Veröffentlichungen, Informationen zu Veranstaltungen, Filme und haben die Möglichkeit den Newsletter zu abonnieren.

Der Bereich unterhalb der Hauptnavigation mit den großen, durchlaufenden Bildern enthält wechselnde Informationen zu den Themenschwerpunkten.

Im grau schraffierten Bereich darunter erhalten Sie Informationen zu aktuellen Bekanntmachungen und aktuelle Meldungen.

Im linken Inhaltsbereich stehen Beiträge zu den Forschungsthemen und im rechten Bereich finden Sie aktuelle Meldungen aus dem Servicebereich.

Darunter erhalten Sie eine Auswahl geförderter Projekte.

Wir hoffen, dass Sie sich in unserem Internetangebot gut zurechtfinden und freuen uns, wenn wir Sie öfter auf unserer Internetseite begrüßen dürfen.