Ausgabe Juni 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

das BMBF hat eine neue Bekanntmachung zum Thema „Individuelle und adaptive Technologien für eine vernetzte Mobilität" veröffentlicht. Für diese können ab sofort Projektskizzen eingereicht werden. Die dazugehörige Informationsveranstaltung findet am 14. Juni 2017 in Berlin statt. Zudem sind die Cluster "Zukunft der Pflege" gestartet.

Mit den besten Grüßen
Ihr MTI-Team

Aktuelles

Pflege von Angehörigen und Patienten erleichtern

BMBF fördert neuen Cluster "Zukunft der Pflege" und bundesweit erstes Pflegeinnovationszentrum.

Bekanntmachung

Individuelle und adaptive Technologien für eine vernetzte Mobilität

Gefördert werden Innovationen der Mensch-Technik-Interaktion, die sicher nutzbare, individuelle und flexible Mobilitätslösungen adressieren und sich dabei an konkreten Anforderungen für eine urbane Mobilität der Zukunft orientieren. Die Lösungen müssen sich adaptiv an ihre Nutzer anpassen und durch innovative Schnittstellen mit weiteren Verkehrsangeboten vernetzen lassen.

Die Einreichfrist ist der 12.07.2017.

VERANSTALTUNGEN

Informationsveranstaltung zur Bekanntmachung "Individuelle und adaptive Technologien für eine vernetzte Mobilität"

Zum Austausch und zur Vernetzung plant das BMBF eine Informationsveranstaltung am Mittwoch, den 14. Juni 2017, in Berlin von 12.30 bis ca. 17.00 Uhr. Diese wird im Wyndham Berlin Excelsior, Hardenbergstraße 14, in 10623 Berlin, stattfinden.

Für diese Veranstaltung können Sie sich hier registrieren.

Zunkunftskongress „Technik zum Menschen bringen"

Für den 3. Zukunftskongress am 26. und 27. Juni 2017 in Bonn kann bereits eine große Teilnehmerzahl verzeichnet werden. Das Programm und den Link zur Anmeldung erhalten Sie hier.